Erfolgreich in ETFs investieren

Erfolgreich in ETFs investieren

ETFs sind ein hervorragendes Anlageinstrument - gerade für Börseneinsteiger, aber auch für Profis ermöglichen sie schnellen, günstigen und risikoarmen Zugang zu den weltweiten Aktienmärkten. In dieser Artikelserie erfährst du, was es mit ETFs auf sich hat und wie du sie für deine Geldanlage nutzen kannst. Viel Spaß!


Was sind Fonds überhaupt?

ETFs sind eine Gattung der Fonds. Was sind Fonds also überhaupt - und welche Unterschiede gibt es dabei? Hier erfährst du es.


Was ist ein ETF? - Definition (folgt)

Von den Fonds kommen wir zu den ETFs: Was sind ETFs, wie sind sie aufgebaut und welche Unterschiede gibt es? Ich zeige dir alles in diesem Artikel.


Wie du mit ETFs die Fondsmanager schlägst (inkl. Vorteile von ETFs)

Warum ETFs ein so gutes Anlageinstrument sind und wie du mit ihnen sogar die hochbezahlten Fondsmanager hinter dir lässt erfährst du hier.


Die 7 Nachteile von ETFs: Diese Schattenseiten musst du kennen

Jedes Anlageinstrument bietet Vor-, aber auch Nachteile. Welche Nachteile gibt es also bei ETFs - oder werden ETFs oft zu Unrecht angedichtet? Ich zeige dir die Schattenseiten und worauf du achten musst.


Gute ETFs finden mit diesem 8-Schritte-Plan (inkl. Kriterien)

Ab in die Praxis: Wie kannst du einen guten von einem schlechten ETF unterscheiden? Ich zeige dir die 8 Schritte und die konkreten Kriterien für einen schnellen und fundierten Vergleich.


Rendite vervielfachen mit Hebel-ETFs - Abkürzung oder Sackgasse?​

Hebel-ETFs versprechen dir, die Rendite deines ETFs zu vervielfachen. Was steckt hinter dieser speziellen Form von ETFs? Und sind sie für dich als Privatanleger geeignet? In diesem Artikel für Fortgeschrittene erfährst du es.


Jannes